Gästebuch

Vorname:*
Email:*
Ihr Beitrag:*
Peter schrieb am 18.11.2017 um 20:19 folgendes:
Hallo Claudia,
Ich hab mich nach anfänglicher Unsicherheit schnell bei dir angekommen gefühlt. Deine warme Ausstrahlung, gepaart mit großer Kompetenz ,lässt einen schnell in eine große "Wohlfühlwolke" versinken. Es tat einfach unglaublich gut.
Vielen Dank.
Ein Wiedersehen wird es sicher geben


Dieter schrieb am 07.11.2017 um 18:31 folgendes:
Liebe Claudia,
Euer Institut trägt den Beinamen "berührt sein" nicht zu Unrecht. Der Kunde wird bei Dir nicht nur körperlich, sondern auch seelisch und geistig berührt. Du kannst Dich in einer spürbaren Empathie in ihn hineinversetzen, dass er ohne Hemmung über die intimsten Dinge spricht. Du gabst mir das Gefühl, einzigartig zu sein und so von Dir auch wahrgenommen zu werden. Du arbeitest mit Deinen Händen, Füßen, Beinen und Deinem Körper mit oft überraschenden Berührungen, die die Tantramassage zu einem intensiven Erlebnis werden lassen. Ich habe Dir zum Abschide gesagt, dass alles, was Du mit mir machst, Balsam für mich ist - und dafür danke ich Dir von ganzem Herzen. Ich wünsche Dir eine gute Zeit und freue mich jetzt schon auf das nächste Mal.


Markus schrieb am 06.11.2017 um 12:56 folgendes:
Liebe Claudia.
Das 2.Mal war für mich viel intensiver. Danke, daß ich das erleben durfte. Herzliche Grüße Markus


Sabine schrieb am 01.11.2017 um 14:02 folgendes:
Lieber Andreas,
herzlichen Dank für die einfühlsame und stimmige Tantramassage.
Von Beginn an hast du mir Vertrauen vermittelt und für eine entspannte Stimmung gesorgt.Im Vorgespräch sind Unsicherheiten geklärt worden und so konnte ich die Massage und den Ritus zu Beginn sehr geniessen.
Dein Wissen und die Fähigkeit spontan auf mich zu reagieren,
waren sehr präsent. Ich habe mich wirklich in deine Hände
"legen" können. Immer konzentriert auf meine
Bedürfnisse und Reaktionen. Ich habe mich durch dich erlebt und meine Energie ausgelebt.
Vielen lieben Dank,
Sabine


Kathrin schrieb am 25.10.2017 um 14:12 folgendes:
Liebe Claudia,
herzlichen Dank für die Erfahrungen, die ich während des Seminars am Wochenende machen durfte. Ich habe die Berührungen und die herzlichen zwischenmenschlichen Begegnungen sehr genossen. Ihr habt einen sehr familiären Rahmen geschaffen, der Kontakte auf Herzensebene zuliess. Ich habe bereits mehrere Tantraseminare besucht (und konnte trotzdem noch ein paar Techniken dazu lernen) aber diese Athmosphaere war für mich etwas ganz Besonderes. Ich wünsche Euch weiterhin viel Erfolg mit Eurem Studio und dass Euch viele Menschen finden, zu deren Heilung ihr mit Eurer Arbeit beitragt. Namaste und liebe Grüße nach Ulm von Kathrin


David schrieb am 24.10.2017 um 22:09 folgendes:
Liebe Brigitte,
ich wollte mich für die herzliche Massage bedanken. Nach mehreren Jahren Tantra-abstinenz wollte ich mir selbst wieder mal was wunderschönes gönnen und habe euch gefunden. Bei euch taucht man direkt und eine freundliche, herzenswarme Welt ein und die ersten Gespräche und die Dusche helfen einem all die Sorgen loszulassen. Nach einer stressigen Zeit war für mich die Entspannung der Hauptgrund des Besuchs. Einfach die Seele baumeln lassen, in eine andere Welt abtauchen und schlicht zu geniessen. Liebe Brigitte, dass hast du geschafft. Deine Massage war einfach wunderschön. Die Atmosphäre, das zur Ruhe kommen, das komplette Ritual ist einfach unbeschreiblich.

Vielen Dank
David


Martina schrieb am 12.10.2017 um 20:15 folgendes:
Liebes Tayoling-Team,
Liebe Gäste und Interessenten,

Zu meinen Erfahrungen im Studio Tayoling:
Angefangen hat alles mit einer normalen Tantramassage. Vorher hatte ich soetwas in der Art nie erlebt und durfte es durch Andreas genießen. Ich war schon beim Vorgespräch sehr aufgeregt. Doch dieses Gefühl wurde mir schnell genommen. Andreas meinte an dem Tag:
"Tantra ist ein erwartungsfreier Raum"
Dies half mir so sehr die 2 1/2 Stunden absolut genießen zu können.
Ich hätte es nicht geglaubt wenn ich es nicht selbst erlebt hätte das man die Energie so klar spüren kann. Absolut überwältigend.

Danach vertraute ich mich Claudia an mit ein paar Dingen die ich in meiner Sexualität ändern wollte.
Ich habe durch sie und die davor erlebten Tanteamassangen so viel an Selbstbewusstsein und Liebe zu meinem Körper dazu gewonnen.
Zudem durfte ich eine wunderbare sehr ruhige langsame Massage durch Brigitte erleben. Unendlich langsame wohlzuende Striche die dem Körper strahlende neue Energie geben. Eine sehr tolle Erfahrung.
Dann begannen die Handarbeitekurse. Jedesmal sehr lustige und informative Abende. Ich habe inzwischen alle 3 Kurse besucht. Den ersten und zweiten auch schon mehrere Male. Sehr interessant auch seit man seinen Partner mit bringen darf.
Da ich sexuell etwas offener lebe konnte ich das Erlernte schon öfters anwenden und habe bisher nur positives Feedback bekommen. Mit den erlernten Griffen habe ich es geschafft meinen Gegenüber (vor allem meinen Partner) in wahrsten Sinne an die Decke zu jagen. :p
Es ist mit etwas Übung auch möglich einen Mann zum Orgasmus ohne Ejakulation zu bekommen. Eine wunderbare Art des Spieles.
Alles in Allem möchte ich sagen das ich echt Glück hatte das ein Kumpel mir das Studio empfohlen hat und ich den Mut hatte her zu kommen.
Ich habe meinen Körper vollig neu kennengelernt.
Ich lebe meine Sexualität voller Freude und Lust daran.
Ich kann Lust auf völlig neue Art geben. Eine wunderbare Eigenschaft die mein Partner sehr schätzt und genießt.
Und was mich sehr freut: ich habe in Claudia, Andreas und Brigitte 3 wunderbare Freunde gefunden.

Vielen Dank euch Dreien. Ihr habt mein Leben wirklich sehr positiv verändert.


Brigitte antwortete am 12.10.2017 um 22:04 folgendes:
Allerliebste Martina, wie gut tun mir deine warmen Worte! Deine Besuche im Studio sind ja schon legendär und es war eine Freude, dich mit der Yoni-meditation massieren zu dürfen. Die Energie, die du danach ausgestrahlt hast, war deutlich spürbar.
Es ist schön für eine Masseurin, ihr Tun direkt so umgesetzt zu sehen. Dein konkretes Feedback ist Lob und Ansporn zugleich. Sollte dein Energie-level sinken, beame ich dich wieder hoch!


Elke schrieb am 09.10.2017 um 22:38 folgendes:
Liebe Claudia, wie schön, dass ich den Weg zu Dir gefunden habe! So wurde ich noch nie berührt. Danke dafür.


Claudia antwortete am 18.10.2017 um 23:06 folgendes:
Hallo Elke, für mich ist es jedes Mal wieder wie ein Wunder mich auf die Sprache des Körpers einzulassen, jede Bewegung und Regung zu entziffern, zu lauschen was, mir der Körper, der Mensch sagen will, durch meine Berührungen Kontakt aufzunehmen und den Ton zu treffen, der auf Resonanz trifft beim Gegenüber, bei Dir... Danke, daß ich dich massieren durfte...


Roland schrieb am 01.10.2017 um 12:26 folgendes:
Am 26.09.17 war ich auf Durchreise durch Ulm! Meine Recherchen ergaben für mich persönl. als Ansprechenstes Studio einen kurzen Stop bei TaYoLing😊
Als Ulrike die Türe öffnete, war ich seehr erfreut in die strahlenden blauen Augen zu sehen, es war eine herzliche Begrüßung😍
Noch heute fühle ich deine magischen, einfühlsamen Hände. Beim Ritual, konnte ich jede Anspannung in Deiner Umarmung loslassen, um mit deiner Atmung eins zu werden! Heute zeigt sich, wie schön es ist, durch dein Einfühlungsvermögen, deine Wärme, mich tief fallen lassen zu können. Dafür danke ich Dir, liebe Ulrike seehr.😍
Eine Std. ist viel zu wenig, bei meinem nächsten Besuch bei Dir, werde ich 2 Std. buchen. Freue mich heute schon darauf, liebe Ulrike
Namaste😘


Dieter schrieb am 24.09.2017 um 15:04 folgendes:
Liebe Claudia, danke für die einfühlsame und gleichzeitig professionelle Massage. Du hast im Vorgespräch meine Bedürfnisse erkannt und nach dieser Erkenntnis Deine Massage ausgerichtet. Es ist ein besonders schönes Erlebnis, Deine Hände, Deinen Körper in den kräftigen und doch zarten Bewegungen zu spüren, und Deine Natürlichkeit zu erleben.Ich hatte immer das Gefühl, bei Dir gut aufgehoben zu sein.
Liebe Grüße


El schrieb am 24.09.2017 um 09:18 folgendes:
Ich hatte vor gut zwei Wochen meine erste Tantramassage bei Claudia. Das Wichtigste zu erst: 1,5 Stunden sind viiiiiiiiiiieeeeeeel zu wenig. Die Zeit verging wie im Flug und ich hab mich total fallen lassen können. Claudia ist eine wundervolle Masseurin, die dazu noch sehr respektvoll und einfühlsam mit dir als Mensch und deinen Befürfnissen umgeht. Mir hat diese Massage wieder viele neue Türen geöffnet und mir geholfen meinen Körper noch besser zu spüren und zu kennen. Das war sicherlich NICHT meine letzte!!! Vielen Dank dafür


Gerd schrieb am 18.09.2017 um 17:44 folgendes:
Liebe Brigitte, lass mich danken für eine intensive und lustvolle Massage! Ich hab jede Sekunde genossen, alles hat sich so gut angefühlt und ich konnte mich total fallen lassen. Es ist schön, von einer erotischen Frau berührt zu werden, doch es ist auch schön, passiv zu bleiben und zu genießen.
Genossen hab ich auch das Gespräch mit dir, tat richtig gut.
Ganz liebe Grüsse, Gerd


Peter schrieb am 30.08.2017 um 07:56 folgendes:
Hallo, gestern Abend durfte ich eine Massage bei Brigitte überraschend :-) genießen. Diese war wie angekündigt entspannend, sanft und entschleunigend, so wie gewünscht. Hier hat man den Eindruck als Mensch, als Individiuum wahrgenommen zu werden und der Umgang miteinander ist so herrlich einfach und unkompliziert. Außerdem hat man nach der Massage eine babyzarte Haut auf dem Rücken, liebe Brigitte :-).


U... schrieb am 04.08.2017 um 16:34 folgendes:
Hallo, liebe Brigitte, am 24.07.17 betrat ich das Studio für eine 1 std. Orgasmic Meditation (OM) auch Yonimeditation genannt, die Neuland für mich war! Heute kann ich sagen, ich spüre immer noch nach!! Die zarten Berührungen deiner sehr langsamen ,intensiven Massage... haben mich tief in meiner Seele berührt, ich war auf einer Welle der Schwerelosigkeit meines Körper, jede Zelle war betroffen, besonders meine Beine ... es war einfach nur tief ergreifend und ich empfand es warm... liebe Brigitte vielen Dank dafür, ich komme sehr gerne wieder Lg.U....


Bastian schrieb am 16.07.2017 um 16:48 folgendes:
Vielen, vielen Dank für die Hingabe, die Zärtlichkeit und das wundervolle Erlebnis Claudia.


M&M schrieb am 04.07.2017 um 10:43 folgendes:
Am 15.06.17 hatte ich bei Claudia, mein Freund bei Ulrike, eine Tantra-Massage und ich war positiv überrascht. Ich muss dazu sagen, wir hatten schon 2 Tantra-Massagen in anderen Studios und ich wollte eigentlich keine Tantra-Massage. Habe mich aber glücklicherweise doch dazu durchringen können. Claudia und auch Ulrike haben sich Zeit für uns genommen um uns kennenzulernen, Vertrauen aufzubauen und auf unsere Erfahrungen einzugehen. Die Massage war sehr schön und entspannend - danach fühlte ich mich frei und richtig entspannt. Es war einfach super! Wir kommen gerne wieder :-) Danke und Liebe Grüße von M&M


Claudia antwortete am 18.10.2017 um 23:16 folgendes:
Liebe M.,

am meisten hat mich dein Satz , Ich dachte jetzt kommt wieder das Gestocher‘ berührt. Es kann bei einer Lebensfreudemassage mit tantrischen Elementen um Erregung gehen, aber darum geht es nicht immer. Manchmal geht es um das Ankommen bei sich selber, um das Entdecken und vertiefte Kennenlernen von sich. Unterdessen haben wir einiges zusammen gearbeitet und jetzt habe ich schon eine Weile nichts mehr von Dir gehört, obwohl Du mir was erzählen wolltest....ich nehme an Dir geht es gut


Captain schrieb am 08.06.2017 um 05:55 folgendes:
Ahoi Massageteam, Ich war nun schon bei allen, die in dem Studio arbeiten, mindestens einmal und muss sagen, es ist jedesmal ein Hochgenuss mit Suchtgefahr. Jede von Euch hat ihre eigene Art zu massieren und mit den Gästen umzugehen und ich weiss nicht, bei wem ich es am Besten empfinde.Bei euch allen vom Team fühlt man sich bestens versorgt und angenommen. Danke und ich komm wieder. Danke und Grüße Captain


Peter schrieb am 07.06.2017 um 22:33 folgendes:
"Am 23.Mai war ich zum zweitenmal bei Claudia zur Tantra-Massage - und wieder war es wunderschön! Vor der Massage nimmt sich Claudia viel Zeit zum Kennenlernen, Wünsche äussern und Vertrauen aufbauen. Und dieses Vertrauen war sofort da. Ich habe mich einfach in ihre Hände begeben. Man muss gar nicht sagen was man mag und was nicht. Claudia spürt das sofort und macht genau das richtige. Wieder mal hat sie mich einfühlsam und auch mal etwas "frech" bis in den siebten Himmel befördert. Ich bin nur noch geschwebt. Mein oft recht lästiger Tinnitus hatte danach erstmal eine längere Pause so entspannt war ich. Es war wieder wunderschön und hat im positivsten Sinn durchaus "Sucht-Charakter". Und dieser Sucht werde ich sehr gern bald wieder frönen. Vielen Dank Claudia! Liebe Grüße, Peter"


Thomas schrieb am 07.06.2017 um 15:51 folgendes:
Unkomplizierte Terminvereinbarung und tip top gepflegtes Ambiente bei TaYoLing. Nach der Massage von Claudia bin ich auf dem Heimweg förmlich geschwebt, war wieder völlig im inneren Gleichgewicht, voller Energie und Lebensfreude. Claudia hat mein Innerstes berührt, selten habe ich mich so vollkommen angenommen, entspannt und wohl gefühlt. Mit ihrer mal sanfteren, mal festeren Massage hat sie mich mitgenommen zu einer sinnlichen Reise auf der Welle. Vollkommen wird der Genuss durch die warmherzige Ausstrahlung und natürliche Schönheit, mit der Claudia reichlich gesegnet ist. Tausend Dank für diese Erfahrung, gerne wieder! Liebe Grüße, Thomas


Peter schrieb am 06.06.2017 um 10:20 folgendes:
Hello Claudia, Thank you for a wonderful treatment. I liked your massage very much. Your body is fantastic and your touch is magical. I really wanna do it again. Kind regards Peter


Wolfgang schrieb am 06.06.2017 um 02:51 folgendes:
Liebe Ulli, danke für die Tantramassage am Pfingstmontag. Du massierst nicht nur mit den Händen, sondern auch mit dem Herz. Die Berührungsqualität ist ausgezeichnet, intuitiv tiffst du Druck und Geschwindigkeit an den kritischen Muskel- und Sehnenstellen optimal. Die Energie an den Händen ist wahrnehmbar. Sehr schöner Energieaufbau, so dass ich gut einen Big Draw machen konnte. Namaste Wolfgang


Brigitte schrieb am 05.05.2017 um 21:43 folgendes:
"Liebe Claudia, ich hatte keine Ahnung, auf was ich mich unter dem Thema "Yoni-Heilmassage" einlasse, ich verließ mich auf deinen Expertinnenrat. Ich war auf einiges vorbereitet, deine Erklärungen dazu im Vorfeld waren sehr hilfreich, doch als ich den Schmerz spürte, den die Geburten hinterlassen haben, vlt. auch manchmal etwas grober Verkehr, da wollte ich am liebsten weglaufen. Ich blieb, hab den Schmerz mit deiner Hilfe veratmet - beinahe wie bei einer Geburt - und dann spürte ich, wie das vorher verhärtete Gewebe weich wurde und dein Finger einsinken konnte. Es war harte Arbeit, für mich wie für dich, doch sie hat sich gelohnt. Ich kann wieder viel besser spüren, Sexualität mehr genießen und die Gefühle, die damit einher gehen, sind stärker und länger als die Höhepunkte, die ich als junge Frau erlebt habe. Sowas stärkt ungemein das Selbstbewußtsein, wenn der Sex in den Wechseljahren leidenschaftlich und erfüllend ist. Danke, liebe Claudia, ich bin der Meinung, jede Frau sollte sich dem stellen, sich das gönnen, um Heilung zu erfahren und wieder mehr fühlen zu können. Ich kann nur hoffen, daß viele Frauen den Weg zu dir finden, um ihrer Partnerschaft neue Impulse geben zu können. Selbstverständlich habe ich dann auch den Handarbeitsabend besucht und dieser schöne Abend vermittelte mir, wie Handarbeit am Mann gestaltet werden kann, jenseits des gängigen "Mützen-Glatze". Mein Freund wird im Gegenzug den Handwerkerabend besuchen und ich bin schon sehr gespannt, was du ihm da vermitteln wirst. Dein Angebot des Paarcoachings steht auch noch im Raum, das werden wir uns zum Jahrestag gönnen! Liebe und dankbare Grüsse, Brigitte"


M und G schrieb am 26.04.2017 um 17:59 folgendes:
Liebe Claudia, wir haben ja bereits Anfang März das Seminar Tantra für Anfänger bei dir und deinem Team besucht. Am 22.April waren wir zum ersten Mal zum Tantramassageaustauschtag bei Euch. Wir haben diesen Tag absolut genossen. Mit eurer kompetenten, achtsamen, liebevollen und warmherzigen Art ist es Euch wieder gelungen, dass wir uns den ganzen Tag rundum wohl gefühlt haben. Wir konnten erneut erleben, welche unterschiedliche Reaktionen die verschiedenen Berührungen des Körpers hervorrufen können. Eine sowohl wunderschöne als auch tiefgehende Erfahrung. Und auch die interessanten Gespräche haben dazu beigetragen, dass es Körper und Seele einfach gut geht. Bei uns hält das bis heute immer noch an. Dafür nochmals vielen Dank an euch alle. Wir sind uns ganz sicher: Wir kommen wieder!! Und wir freuen uns schon darauf!!!


Martin schrieb am 25.04.2017 um 14:46 folgendes:
Hallo Claudia, Hallo Brigitte, ich möchte mich bei Euch für die fantastische Vierhandmassage bedanken, welche ich bei Euch genießen dürfte. Es war fantastisch und ein super Geburtstagsgeschenk an mich selber. Eure Tantramassage ist der Absolute Wahnsinn! Ich kommem immer wieder sehr gerne bei Euch vorbei und genieße Eure Berührungen. Bis demnächst! Liebe Grüße Martin


Sieglinde schrieb am 24.04.2017 um 08:36 folgendes:
habe ein 1-Tages Seminar mit Tantramassage besucht. ich habe schon viele Seminare in den verschiedensten Bereichen von Bewusstseinsarbeit besucht und das was Claudia und Team anbieten gehört zu den ausgesprochen bereichernden Kursen. liebevolle, einfache Herzlichkeit, direkt und kritisch sein, kompetent im Massagecoaching, sich angenommen fühlen, und die vielen kleinen Dinge, die ein Seminar bereichernd machen. Empfehlenswerte


Claudia antwortete am 24.04.2017 um 15:51 folgendes:
Hallo Sieglinde, das freut mich sehr, daß Du den Massageaustauschtag so empfunden hast. Was soll ich sonst noch sagen...🙏


Rudolf schrieb am 22.04.2017 um 12:44 folgendes:
Liebe Claudia, Du hast nicht nur meinen Körper sondern auch die Seele berührt! Vielen Dank Rudolf


Claus und Sonja schrieb am 31.03.2017 um 17:27 folgendes:
Hallo liebe Claudia und liebe Brigitte, vielen Dank für die tolle, entspannte Paarmassage bei euch. Haben es sehr genossen. Sind froh, diese Erfahrung gemacht zu haben. War sehr intensiv und interessant. War bestimmt nicht die letzte Massage bei euch. Macht weiter so und nochmals vielen Dank.


Ludwig schrieb am 30.03.2017 um 15:10 folgendes:
Liebe Claudia, für die wunderbare Zeit bei und mit dir möchte ich mich herzlichst bedanken. Du hast mir das Gefühl von „angenommen werden“ in einer Weise nahegebracht, die ich mir bei meinen bisherigen Tantra-Massage-Erfahrungen bei anderen Frauen und an anderen Orten gefehlt hat. Erst mit dem Zusammensein mit dir ist mir dies spürbar bewusst geworden. - Danke - auch das Spektrum der feinfühlige Berührungen, zwischen sanft und fest hat dazu beigetragen mich selber zu erspüren und die Sehnsucht nach berührt werden gesteigert. Das wunderbare Gefühl, von deinen, mit sanftem Kribbeln begleiteten, Berührungen haben zum einen in mir eine große Befriedigung und zum anderen Seite auch eine Sehnsucht hervorgerufen, die den Wunsch nach einem nächsten Treffen erweckt haben.


Markus schrieb am 23.03.2017 um 23:46 folgendes:
Dankeschön Claudia Für die einfühlsamen Worte gegen meine Aufregung, die Eindrücke und Erlebnisse, die ich von Dir bekommen habe bei meiner ersten Tantra Massage, die ich mit Dir erleben durfte. Ich freue mich auf die nächste Massage, die ich erleben darf. Herzliche Grüße Markus


Heinz schrieb am 20.03.2017 um 17:47 folgendes:
Hallo Claudia, Deine Erklärungen für die Handwerkerabend am 18.03.17 war für mich sehr aufschlussreich. Viele liebe Grüsse an Brigitte u. Andreas Heinz


Siggi schrieb am 20.02.2017 um 14:06 folgendes:
Hallo Claudia, ich möchte mich nochmals für deine wunderbare Massage bedanken, ich zehre immer noch von dem Wohlbefinden das Du bei mir freigemacht hast. Der Ablauf, die Tantra-Massage deine bizarren Elemente alles war einfach wieder Super! Selbst Diene gesundheitlichen Radschläge waren auch noch wertvoll, Du bist eine wunderbare Frau mit einem sehr schönen Körper!! ( Traum-Maße ) Grüße Siggi bis bald wieder


Sven schrieb am 15.02.2017 um 20:49 folgendes:
Naja was soll ich schreiben? Endlich ein seriöses Tantra-Studio in Ulm! Super nette Truppe, tolle Massagen und geschmackvolles Ambiente. Die Massagen sind top, genauso wie die Organisation und das kleine/große Schwätzchen am Anfang/Schluss. Bis bald Sven


Elisa schrieb am 02.01.2017 um 08:49 folgendes:
Die Tantra Massage war so herrlich, daß sie genau so weitergemacht werden soll ....Nicht abrutschen in eine rein sexuelle erregende Massage ....Die Mischung machts eben ....Dieses ausgiebige annehmende und öffnende Massieren des ganzen Körpers ohne die Erregung oder die Lust zu fokussieren Sie aber dennoch mit einzibeziehen und zuzulassen ist meiner Meinung nach die besondere Qualität ...


Heinz schrieb am 29.12.2016 um 15:45 folgendes:
Hallo Brigitte, deine Massage war wunderbar, etwas mehr Body-to-Body wäre für mich sehr gut gewesen, für Bizarr hast du bei mir Wünsche geweckt. Bis bald, Heinz


Elke schrieb am 25.12.2016 um 14:45 folgendes:
" Ich bin durch "Zufall" hier gelandet, angekommen....So hat es sich vom ersten Moment an für mich angefühlt, als ich Claudia und das "Sexological Bodywork" kennenlernen durfte! Was für ein unglaubliches Geschenk diese Arbeit von Claudia für mich ist, daß kann ich gar nicht in Worte fassen. ❤️❤️❤️❤️ Ich kann ensure jedem einmal wärmstens empfehlen....."


Franz schrieb am 25.12.2016 um 14:39 folgendes:
Hallo Brigitte, mein Besuch am Freitagnachmittag bei Dir war ein tolles Erlebnis. Die angenehme Atmosphäre, das stimmige Ambiente und das super Bad haben mich sehr beeindruckt. Auch die Möglichkeit vor- und nachher zu duschen ist sehr angenehm. Deine anschließende und liebevolle und intensive Massage mit warmem Öl sowie Deine körperliche Nähe waren ein außergewöhnlicher Genuß. Deine zärtlichen Streicheleinheiten mit den sanften Händen, die langsam Zügen erogenen Zonen vordrangen, führten mich in das Reich der Sinnlichkeit. Ich wünschte mir, daß Deine atemberaubenden und traumhaften Berührungen nie aufhören würden. Zum Ende war es eine sehr tiefe Entspannung und ein sehr angenehmes Wohlgefühl, das das ganze Wochende anhielt. Vielen Dank Brigitte. Ich komme in allernächster Zeit wieder. Es war ein wunderschönes Erlebnis.


Stephan schrieb am 23.12.2016 um 20:10 folgendes:
Liebe Claudia, das war in der Tat die für mich schönste Tantramassage, die ich mit Dir erleben durfte!!! Da kann ich gar nichts kritisieren! Besonders zu erwähnen ist m.E.: Die Eröffnung d. Rituals ist faszinierend! Sehr gefallen hat mir ferner, dass ich auch Dich berühren durfte, wie Du es 'angeleitet' hast. Ferner ist es anregend, dass während d. Massage (bei Bedarf) miteinander gesprochen wurde. Die Massage hat mir gezeigt, was für das ganze Leben gilt: In der Ruhe liegt die Kraft! Spätestens jetzt ist mir bekannt, was das schönste und das wichtigste im Leben ist: sich auszuruhen, sich zu entspannen, tief Luft zu holen und gut durchzuatmen. Ich 'muss' ganz einfach wieder kommen! Stephan


JG schrieb am 14.12.2016 um 21:46 folgendes:
Hallo Ihr zwei lieben, herzlichen Dank für die gute Paarmassage. Kommen wieder. Euer Studio ist einfach Klasse und zu Fuß sehr gut erreichbar. Uns beiden gefällt es bei Euch am besten. Atomasphäre bei Euch ist super. Man wird sehr nett empfangen. Die ganze Ausstrahlung, Wärme und Liebe. Ich/wir fühlen uns bei gut und sicher aufgehoben. Schöne Adventszeit weiterhin und ruhige Weihnachten. LG UZ & JG


Heinz schrieb am 14.11.2016 um 17:36 folgendes:
Hallo Brigitte, ich bedanke mich für Deine einfühlsame Massage. Dein Lehrgang hat Dich beflügelt. Viele liebe Grüße von Heinz


Brigitte antwortete am 15.12.2016 um 15:17 folgendes:
Lieber Heinz, danke für deine warmen Worte und schön, daß du die positiven Veränderungen bemerkt hast. Das spricht für dein Einfühlungsvermögen. Namaste, Brigitte


Magdalena schrieb am 12.12.2016 um 23:57 folgendes:
Ich bin ein neugieriger Mensch u. wollte jetzt endlich mal wissen, was sich hinter der TANTRA-Massage alles verbirgt. Viele Menschen in unserer Gesellschaft, denken, wenn sie TANTRA hören, an „Sex“. TANTRA ist für viele Leute ein „Tabu-Thema“! Dem ist es aber nicht so! Ich würde TANTRA als Pfad der Umwandlung und die Kunst der Berührung des eigenen Körper bezeichnen, den Abbau und das Ãœberwinden von alten Tabus und Ängsten, die Befreiung von alten Mustern u. Leiden bezeichnen. Das erfordert einen Hürdenlauf! Wie viele Lust-Gefühle kann man zulassen ohne außer sich zu geraten. Man empfindet bei der TANTRA-Massage: Freude, Leid, loslassen, Achtsamkeit m. dem Körper, sich öffnen fürs Neue, das Ganze im hier und jetzt! Achtung vor dem Anderen, Gelassenheit, Mut sich öffnen für neue Dinge! Durch die Berührung am Körper gibt es eine frische Energie von Sinnlichkeit! In der Tantra-Massage wird der Körper als der Tempel unserer Seele verehrt! Die sexuelle Lust ist eine der stärksten Kräfte für Lebensfreude u. Zufriedenheit. Diese Körperarbeit unterstützt Frauen, sowie Männer in aller Alterstufen mehr über seine eigene Sexualität zu erfahren. In dem wunderschönem sonnen-gelbem Raum, der mich gleich spontan natürlich angesprochen hatte, war dies für mich ein wunderbares Geschenk, dass ich hier von Claudia bei Ihrer achtsamen Arbeit empfangen dürfte! Danach fühlte ich mich gleich um 10 Jahre jünger am anderen Tag. Meine Seele war so befreit u. ich bin sehr dankbar dafür, dass ich diese Reise mit Claudia zur Erweiterung meines Bewusstseins erfahren dürfte. Die Yonimassage wurde am Schluss von der TANTRA-Massage ausgeführt.


Tina schrieb am 12.11.2016 um 22:30 folgendes:
Ich hatte die Ehre eine große Ritualmassage bei Andreas empfangen zu dürfen. Als ich das Studio betreten habe, fiel mir sofort die warme Atmosphäre und die geschmackvolle Einrichtung auf. Ãœberall gab es handverlesene Besonderheiten zu entdecken. Leider hatte ich an diesem Tag ein paar körperliche Einschränkungen, die Andreas alle im ausführlichen Vorgespräch abfragte. Während der Massage war er deshalb immer wieder mit mir in Kontakt und passt seine Massage entsprechend an. Seine ruhige, wertschätzende und verständnisvolle Art machte es mir dabei einfach meine Wünsche zu äußern, was entscheidend dazu beitrug, dass ich die Massage sehr genießen konnte. Der erste Teil der Massage war das Erwecken aller Sinne. Hier hatte Andreas eine tolle Auswahl an Materialien, Instrumenten, Düften, Früchten und anderen Leckereien vorbereitet. Für mich war es das erste Mal, dass ich so etwas erleben durfte und es war eine ganz besondere Erfahrung. Die 3.5h Massagezeit mögen vielleicht zuerst lang klingen, verflogen jedoch sehr schnell. Da ich jemand mit einem sehr stressigen Alltag bin, brauche ich zumeist eine ganze Zeit bis ich mich entspannen kann und so war diese Zeitspanne genau richtig für mich. Lieber Andreas, liebe Claudia, nochmals ein ganz herzliches Dankeschön für diese besondere Erfahrung.


Chris schrieb am 11.12.2016 um 09:02 folgendes:
Hallo Claudia, es hat jetzt zwar etwas gedauert mit meinem Gästebucheintrag, aber versprochen ist versprochen. Mein Termin ist jetzt etwa zwei Wochen her und noch heute denke ich immer wieder an deinen wunderschönen Körper und deine herzliche, einfühlsame Art. Ich hatte immer das Gefühl das du mit voller Leidenschaft und Hingabe auf mich eingehst und dies für dich nicht nur ein Beruf sondern auch eine Berufung ist. Keine schnelle 0815 Abfertigung, wie ich es leider schon in anderen Studios erleben musste. Nochmal herzlichen Dank Claudia, es war eine wunderschöne Reise, welche mit Sicherheit noch nicht zu Ende ist. Bis bald


Siggi schrieb am 09.12.2016 um 13:58 folgendes:
Hallo Claudia, ich denke noch immer an den Sonntagmorgen...du warst ganz toll, besonders Deine bizarren Einlagen, besonders die am Rücken haben mich in höchste Erregung versetzt. Ich habe Dich bestimmt viel Kraft gekostet. Nochmals vielen Dank und bis bald wieder. Grüße Siggi


Werner schrieb am 29.11.2016 um 06:33 folgendes:
Hallo liebe Claudia, Deine achtsamen Berührungen werden noch Tage in mir nachwirken. Ich danke dir von Herzen für deine Hingabe, deine Leidenschaft, Deine Kunst und deine Berufung!!! Ich werde mich wieder bei dir für eine tiefgründige Berührung melden!! Namaste Werner:


Rudi schrieb am 25.11.2016 um 08:38 folgendes:
" Liebe Claudia, in der Zeit, in der ich bei dir bin, bin ich in einer anderen, sehr schönen Welt, die ich eigentlich nicht mehr verlassen möchte. Das wirkt bei mir noch lange nach. Danke dafür. Du bist auch eine wunderbare Gesprächspartnerin. Ich sage bewusst ""Auf Wiedersehn"" und freue mich darauf. Viele Grüße, Rudi"


Thomas schrieb am 18.11.2016 um 09:00 folgendes:
Hallo Claudia, es ist mir ein Anliegen, Dich wissen zu lassen, wie ich unseren Termin empfand. Zunächst ein großes Lob für das sehr gelungene und stimmige Ambiente. Alles ist so arrangiert, wie man es sich vorstellt. Dein Empfang hat mich auch absolut angesprochen, um bei Dir anzukommen. Alles mit der notwendigen Ruhe und mit der erforderlichen Organisation. Ich fühlte mich jede Sekunde bestens aufgehoben und angenommen. Dass eine professionelle Distanz erforderlich ist, leuchtet mir selbstverständlich ein. Für mich war es aber zu keinem Zeitpunkt unangenehm - im Gegenteil. Es ist einfach zu spüren, wie sehr Du Dich um einen kümmerst und auf einen einlässt. Deshalb werde ich sehr gerne wieder einen Termin bei Dir buchen, sobald es die Zeit zulässt. Ich freue mich sehr darauf. Es ist wunderbar, Dich kennengelernt zu haben. T.


Annette schrieb am 11.11.2016 um 11:49 folgendes:
Namaste, wir waren zum Tantra Seminar bei euch und es hat uns super gut gefallen, wir werden wieder kommen! Sehr gut organisiert, gute Betreuung und wir waren wirklich berührt von diesen 2 gemeinsamen Tagen.


Manne und Tanja schrieb am 18.10.2016 um 15:54 folgendes:
Hallo ihr lieben, wir wollen uns nochmal bei Manfred und Barbara für die tolle Paarmassage bedanken. Wir haben uns sehr wohl und gut aufgehoben gefühlt und das wird sicher nicht die letzte Massage dieser Art gewesen sein. Schade das wir keine Kontaktmöglichkeit hatten um am nächsten Tag nochmal die gemachten Eindrücke und Fragen zu besprechen. Auch großes Lob für das tolle Ambiente. Sehr ansprechend und sehr sauber und gepflegt. Wir haben uns rundum wohl gefühlt bei euch... GLG Manne und Tanja


Martina schrieb am 09.10.2016 um 15:41 folgendes:
Ich komme sehr sehr gerne in euer Studio und durfte so manche Reise schon erleben. Mit Claudia wie auch Andreas. Das Studion hat eine wunderbare warme und liebevolle Ausstrahlung. Diese finde ich auch in all ihren Mitgliedern wieder. Auch der Handarbeitsabend war sehr lustig und gut gemacht. Ich komme liebend gerne wieder zu euch und begebe mich in eure liebevollen heilende Hände. Auf ein baldiges Wiedersehen. Gruß Martina


Heinz schrieb am 08.10.2016 um 17:00 folgendes:
Namaste Claudia, Dein Eingangsritual hat mir gut getan, Körpervererhrung war gut. Durch Deine Massage hast Du meinen Körper bis ins Innere berührt, meine Seele beglückt, und meinen Geist beflügelt, ich danke Dir. Heinz, ich komme gerne wieder.


Andreas schrieb am 08.10.2016 um 20:32 folgendes:
Is ne Weile her, aber Qualität hat nun mal ihren Preis, Ambiente, Massage alles top


Studio TaYoLing antwortete am 08.10.2016 um 21:43 folgendes:
Oh danke, das ist aber ein Kompliment.