Mit der Körperreise möchte ich dich auf  eine Reise zu Dir selbst – zu deiner Verkörperung – mitnehmen. Je mehr wir in unserem Körper zu Hause sind, ankommen, desto intensiver  leben wir, erleben wir alles nicht nur unsere Sexualität auch unsere Spiritualität. Die Körperreise ist inspiriert von den Energiezentren, den Chakren, die über den feinstofflichen Körper unseren physischen Körper energetisieren. An jedem Abend wenden wir uns einem anderen Körperbereich zu um ihn zu erspüren, zu erfahren, ob die Energie fließt oder blockiert ist und wie wir Energie ins Fließen bringen können.

Fr08Mrz18:00-22:00Basisraum
 
Fr05Apr18:00-22:00Halsraum
 

pro Person

45
00
  •  

Mitzubringen

Jedes Mal wenden wir uns einem anderen Körperbereich, einem Chakra zu.
Das Repertoire umfasst tanzen, spüren, tantrische Elemente, Eigenwahrnehmung, dem Atem folgen, Begegnung, massieren, Meditation – um sich mehr im Körper zu verankern, eben eine Körperreise mit allen Sinnen.
Wir wünschen uns von dir die Offenheit, anderen zu begegnen.
Dieser Workshop richtet sich an Frauen, Männer und Paare, die entspannt und mit viel Freude gemeinsam ihre bisherigen Grenzen erkunden und erweitern möchten.

Der Abend findet bekleidet statt. Jeder ist in der Selbstverantwortung für sich und seine Bedürfnisse zu sorgen.

Chakrenraum

  aktuell keine Events

Frage dich nicht, was die Welt braucht. Frage dich lieber, was dich lebendig macht und dann geh und tu das Entsprechende. Denn die Welt braucht nichts so sehr, wie Menschen, die lebendig geworden sind!

Der Chakrenraum ist eine Reise durch die unteren 5 Chakren, welche im Körper liegen vom Wurzelchakra bis zum Halschakra. Chakren sind energetische Wirbel in deinem Ätherkörper, dem feinstofflichen Doppel deines physischen Körpers. Unsere Lebensenergie auch Kundalini, Prana oder Chi genannt, zirkuliert durch unseren Körper. Wenn sie das nicht tut, können an den Stellen an denen es Energieansammlungen oder Energiemangel gibt, Krankheiten entstehen. 

An diesem Abend widmen wir dem Fluss ein besonderes Augenmerk.

Weitere Termine

  aktuell keine Events

Halsraum

Fr05Apr18:00-22:00

Im Atemholen sind zweierlei Gnaden: Die Luft einzuziehen, sich ihrer zu entladen; Jenes bedrängt, dieses erfrischt.

Der Halsraum ist die Verbindung von Kopf und Herz. Der Hals hat eine starke Beziehung zum Brustkorb, der der Raum zum Atmen ist. Dieser Raum, der sich dehnt und der den ganzen Körper mit Sauerstoff versorgt, schafft auch Raum für das Schlagen des Herzens. Wie oft bleibt uns etwas im Halse stecken, haben wir einen Frosch im Hals, wagen wir etwas nicht auszusprechen, stockt uns der Atem? Dem Zusammenhang von Atem, Herz und Stimme wollen wir auf die Spur kommen und endlich einmal richtig durchatmen. Hast du Lust, dich freizuatmen?

Weitere Termine

  aktuell keine weiteren Events

Herzraum

  aktuell keine Events

Denn wovon das Herz voll ist, davon redet der Mund!

Du spürst in letzter Zeit, dass du etwas in deinem Leben verändern solltest, möchtest? Weil es so nicht weiter geht… An diesem Tag wollen wir deine Lebensfreude, Leichtigkeit und Liebeslust wieder erwecken.
Wir werden unsere Wahrnehmungsfähigkeit für den zentralen Bereich unseres Körpers, den Herzbereich, durch verschiedene Übungen, Berührungen und Partnerarbeit schulen. Damit wollen wir uns in die Lage versetzen, mehr bei uns, in unserem Körper sein. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass wir wieder in Verbindung zu unserer Seele und zu unserem Herzen treten können.

Weitere Termine

  aktuell keine Events

Bauchraum

  aktuell keine Events

Steht ihr einmal auf dem Schlauch, hört mal besser auf den Bauch, der zwar leis', doch deutlich spricht.

Im Bauchraum liegen alle Verdauungsorgane, beginnend mit dem Magen, der Bauchspeicheldrüse, der Leber, der Galle, dem Dickdarm, dem Dünndarm und endend mit dem Enddarm.

Diese Organe dienen der Energiegewinnung aus Nahrung und der möglichst effektiven Nutzung der Körperenergie. Im Solarplexus-Chakra wird die Energie aus den  Bauchorganen gesammelt. Der  Solarplexus wird auch als Sonne gesehen. Sie arbeiten Hand in Hand zusammen, sind bei starken Emotionen wie z. B. Scham störanfällig.
In diesem Seminarteil möchte ich euch zeigen, wie wir in unseren Bauch hineinfühlen können. Dadurch lernen wir, dass unser „Bauchhirn“ wieder klar Fühlen und Denken verbinden kann – unbeeinflusst von kurzfristigen Emotionen.

Weitere Termine

  aktuell keine Events

Beckenraum

  aktuell keine Events

"Das heilige Gefäß, das Becken? Der heilige Gral?" Das Sakralchakra liegt am Kreuzbein, auch Heilig-Kreuzbein genannt.

  • Es ist der Ort, an dem sich unsere Schöpferkraft materialisiert
  • an dem Lebensenergie (Prana/Chi/Kundalini) vom Wurzelchakra ins darüber liegende Sexual- oder Sakral-Chakra fließt und in der Schöpfung eines belebten menschlichen Körpers gipfeln kann, der dann von einer Seele bewohnt wird.
  • Welche Freude der Schöpfung!

Habt ihr euch schon einmal gefragt, warum Menschen am Geschlecht Lust und Freude empfinden? Haben unsere Yoni (Sanskrit: Grotte der Lust) und der Lingam (Sanskrit: Lichtstab) einzig die Aufgabe der Fortpflanzung? Warum gibt es einen Orgasmus?

Die Indianer sehen einen Zusammenhang von Spiritualität und Sexualität, vom Göttlichsten und Stofflichsten. Sie sind der Überzeugung, dass wir ohne unsere mit Freude gelebte Sexualität auch nicht unsere Spiritualität leben können.
Gemeinsam wollen wir auf die Suche gehen nach Freude in und an unserem Körper, am Leben, an unserer Kreativität. Mal ist es eine ganz leise Freude, mal eine innige, mal eine laute, mal eine heitere…

Weitere Termine

  aktuell keine Events

Basisraum

Fr08Mrz18:00-22:00

Im Herbst erkennen wir, dass ich nicht das Blatt bin, sondern der Baum. Stark und mit Wurzeln.

An der Basis liegt sowohl beim Mann wie bei der Frau das Wurzelchakra am Damm, der Bereich vor dem Anus. Der Damm liegt mitten im Intimbereich, im Beckenboden. Der Beckenboden wird vom drei Muskelschichten gebildet und stützt und hält alle Organe im kleinen Becken. Außerdem enthält der Beckenboden die Schließmuskeln von Scheide, Harnröhre und Darm. Nicht zuletzt wird über die Beckenbodenspannung die Intensität der Erregung gesteuert.
Ich möchte dir zeigen, welche Kraft und Lebensfreude in dir steckt und wie du an diese Kraft bewusst anknüpfen kannst. Gehen wir auf die Reise…

Weitere Termine

  aktuell keine weiteren Events

Newsletter

Erhalte deine erste Übung zur erfolgreichen Wandlung deiner Situation und bleibe für weitere Schritte mit mir in Verbindung…

Gemeinsam finden wir Deine individuelle Lösung. Trage Dich ein…

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner